Pflegeberaterin und Sachverständige
 
/

Birgitta Spindler-Vanzella

 

mit Ihrer Anfrage und dem Auftrag

einem Termin bei Ihnen Vorort oder per Aktenlage

Einverständnis, Vollmacht und Datenschutzentbindung

um

Informationen von Ihrem Hausarzt, einem Facharzt, womöglich zum letzten Klinik- und/oder Rehaaufenthalt, der Pflegekasse zu erhalten

Anträge einzuleiten

Ergebnisse zu erhalten, prüfen und interagieren zu können

adäquate Versorgungsangebote unterbreiten zu können